Browsed by
Kategorie: Brunnen an Straßen

Wasserbecken mit Sprudlern

Wasserbecken mit Sprudlern

Stuttgart-Mitte / Europaviertel Wir befinden uns in einer Straße, die gesäumt ist von glatten und spiegelnden modernen Fassaden. Rechts und links der Straße, sind im Eingangsbereich einer Bank und an der Abfahrt zu einer Tiefgarage, zwei Wasserbecken in die Glas- und Stahllandschaft integriert. Diese beiden schlichten, kaum wahrnehmbaren Becken verschwinden beinahe zwischen den hohen Gebäuden. Wer diesen Ort geplant hat, ist wohl davon ausgegangen, dass ein zufälliger Passant hier sowieso nicht verweilen wird. Dementsprechend finden sich in dieser sterilen Umgebung…

Weiterlesen Weiterlesen

Galateabrunnen

Galateabrunnen

Stuttgart-Mitte / Diemershalde Schon 1877 war zu Ehren des zuvor bei einem Duell in Düsseldorf verstorbenen Herzogs Eugen IV von Württemberg, kurzzeitig Gemahl der Wera von Wüttemberg, mithilfe des Verschönerungsvereins eine Aussichtsplatte am Eugensplatz geschaffen worden. Als 1884 Königin Olga einen Brunnen stiften wollte, rief der Verein zur Förderung der Kunst eine Sammelaktion ins Leben. Ziel war die Schaffung eines würdigen Abschlusses für die Eugensstaffel. Der Architekt und Bildhauer Otto Rieth überzeugte mit seinem Vorschlag und schuf einen der schönsten…

Weiterlesen Weiterlesen

Speibrunnen

Speibrunnen

Stuttgart-Mitte / Kernerviertel Auf der Kernerstaffel ist gegenüber der Eingangstüre der Landeswasserversorgung ein Brunnen in Form zweier korrespondierender Röhren angebracht. Die linke Röhre speit einen dünnen Wasserstrahl in die gegenüberliegende Öffnung der rechten Röhre. Der Raum zwischen den Röhren ist gerade so weit, dass man sich an dem Trinkwasser laben kann. Dieser Brunnen erinnert an die Aufgabe der Landeswasserversorgung, die Bürger mit Trinkwasser zu versorgen. In der Nähe: Schützenstaffel, Sängerstaffel, Emil-Molt-Staffel, Kernerstaffel, Eugenstaffel, Museumsplatz-Brunnen, Justinus-Kerner-Brunnen, Mosaikbrunnen und Bullauge, Galateabrunnen, Froschbrunnen.