Durchsuchen nach
Kategorie: Allgemein

Wasserspiel Tübinger Tor

Wasserspiel Tübinger Tor

Stuttgart-Mitte, Rathaus Tübinger Straße 28 bei der Unterführung Paulinenstraße. In den Platz vor der damaligen Bank war ein nahezu rundes Becken eingelassen und mit großen Kieselsteinen gefüllt. Eine schräge Fläche aus quadratischen Edelstahlplatten wurde von fünf Fontänen mit Wasser benetzt, zusätzlich saß ein kleiner Sprudler in einer der vorderen Stahlplatten. Aus der Fläche wuchsen vier Stahlträger, die an ihrem oberen Ende mehrere farbige Platten tragen. In der Nähe: Wasserspiel mit Pfeifen, Wasserspiel Hirschbuckel, Torturmbrunnen, Paulinenbrunnen

Brunnen mit Steinquadern

Brunnen mit Steinquadern

Stuttgart-Mitte, Universität Auf dem Börsenplatz begegnen wir einer fantastischen Brunnenanlage in zwei Ebenen, großzügig angelegt wie ein Wassergarten mit Wasserfällen und Fontänen. Die Fontänen erheben sich über den Platz, um dann auf einer Wassertreppe abwärts zu fließen und über den Rand der Treppe in das Wasserbecken zu stürzen. Bemerkenswert die beiden großen, mit Metallketten in der Schwebe gehaltenen Felsblöcke. Auf der Ebene des Börsenplatzes ist diese Anlage von einem halbrunden Wasserbecken mit Sprudlern umgeben. Dieser „Brunnen mit Steinquadern“ wurde von…

Weiterlesen Weiterlesen