Springbrunnen-Vulkan

Springbrunnen-Vulkan

Stuttgart-West, Feuersee Paulinen-/Reinsburgstraße Auf einem kleinen Platz mit etlichen Sitzbänken befindet sich ein von 1980 bis 1981 von Höfer geschaffenes, großzügiges Brunnenbecken, dessen gepflasterter Rand sich hoch emporwölbt. Im Brunnenbecken steht ein Vulkankegel aus Korningranit, aus dessen Spitze gelegentlich eine kleiner Wasserstrahl fließt. Der an einer stark befahrenen Straße gelegene und von einem kleinen Grüngürtel umgebene Brunnen ist häufig stark verschmutzt.      In der Nähe: Brunnen im Hoppenlau-Friedhof, Hospitalbrunnen, Wasserspiele im Stadtgarten, Wassertische im Diakonie-Klinikum, Jubiläumsbrunnen, Pyramide am Lerchenplatz,…

Weiterlesen Weiterlesen

Vorsteig-/Zeppelinstraße Staffel

Vorsteig-/Zeppelinstraße Staffel

Stuttgart West, Hölderlinplatz Vorsteig-/Zeppelinstraße Eine lange, recht schmale Staffel zwischen Häusern. In der Nähe: Marktbrunnen Bismarckplatz,  Christophorus-Brunnen, Lina-Hähnle-Brunnen, Pyramide am Lerchenplatz , Karl-Adler-Staffel, Novalisstaffel

Novalisstaffel

Novalisstaffel

  Stuttgart-West, Hölderlinplatz Klopstock-/Zeppelinstraße Diese lange, gewinkelte Staffel bekam 1957 ihren Namen, nach dem Pseudonym von Georg Philipp Friedrich Leopold Freiherr von Hardenberg (1772-1801). Der Salinen-Assessor in Weißenfels betätigte sich als Dichter und Philosoph. Obwohl er früh starb, hinterließ er einige Werke, unter anderem das Romanfragment „Heinrich von Ofterdingen“. Die Ritzen unter den Treppenstufen und die Steine neben der Treppe werden von Eidechsen gerne als Quartier benutzt. Da sind es nur wenige Schritte bis zum Sonnenplätzchen. In der Nähe: Wassertische…

Weiterlesen Weiterlesen